SÄULEN DER GESUNDHEIT
Die 5 Säulen Ihrer Gesundheit

Im Alltag ist Ihr Körper unzähligen Belastungen ausgesetzt. Falsche Ernährung, Stress, Flüssigkeits- und Bewegungsmangel können auf Dauer zu krankhaften Veränderungen des Organismus führen – und dies oft lange, bevor der Körper dies z.B. durch Schmerz signalisiert. Dabei ist der sinnvollste Weg, Gesundheit dauerhaft aufrecht zu erhalten, Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Dafür braucht der Körper tatkräftige Unterstützung von innen und außen, um die im Alltag verlorengegangenen Selbstheilungskräfte zu reaktivieren.

Sie können selbst einen bedeutenden Beitrag zu ihrer Gesundheit leisten, indem Sie auf das Zusammenwirken der folgenden Säulen der Gesundheit achten, denn diese beeinflussen maßgeblich ihr Nervensystem und damit ihre Gesundheit:

1.    Säule: Ernährung
2.    Säule: Trinken
3.    Säule: Bewegung
4.    Säule: Schlaf und Erholung
5.    Säule: Psychisches Wohlbefinden

Ernährung

Durch eine ausgewogenen Ernährung und gelingt es Ihnen die Produktivität zu steigern, die Abwehrkräfte zu stärken soewie Stimmung, Gedächtnis und Konzentration zu verbessern.

Trinken

Viele Erwachsene und Kinder trinken in der Regel zu wenig. Dieser Mangel an Flüssigkeit beeinträchtigt nicht nur unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, sondern schadet auch dem Organismus. Die Nieren übernehmen in unserem Körper eine wichtigewichtige Filter- und Reinigungsfunktion. Flüssigkeit spült giftige Schadstoffe aus dem Körper, die wir teilweise über die Nahrung oder durch Medikamente zu uns nehmen. Ist dieser Austausch gestört, so wirkt sich das negativ auf unseren gesamten Organismus aus.

Bewegung

Durch ausreichende Beqwegung sorgen Sie dafür, dass die Gelenke beweglich bleiben. Trotz alledem ist jeder Mensch individuell und welche Rolle die Bewegung im Alltag spielt, hängt in erster Linie von seiner Lebensweise ab. Wer überwiegend sitzende Tätigkeiten verrichtet, sollte mehr auf einen sportlichen Ausgleich achten.

Schlaf und Erholung

Träumen reinigt unser Unterbewusstsein und stabilisiert unsere Psyche. Um zu regenerieren braucht der Körper Schlaf und die Seele Zeit um ausreichend Energie zu tanken. Achten Sie darauf, dass Sie ein ausreichendes Maß an Schlaf bekommen. Neben Schlaf sollten Sie Ihrem Körper ein ausreichendes Maß an Entspannung gönnen. Tun Sie Dinge, die Ihnen Freude bereiten und positive Energie erzeugen.

Psychisches Wohlbefinden

Unser psychisches Wohlbefinden hängt von verschiedenen Parametern ab. Zahlreiche Faktoren können unser psychisches Gleichgewicht aus den Fugen bringen. Stress im Privatleben oder Beruf, Ärger mit Freunden oder Nachbarn schaden dem Organismuss und der Seele. Schaffen Sie sich Freiräume, um stressige Phasen auszugleichen.

DIE PRAXIS
KONTAKT

Chiropraxis Niklas Förster
Heldmanstraße 4
32108 Bad Salzuflen    

Tel.     +49 5222 2369590
Mobil  +49 151 16517471

info@chiropraxis-foerster.de

  • Facebook - Weiß, Kreis,

​Termine ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung.

 

Impressum    Datenschutzerklärung